Home » Beispiele für einfache Webseiten – Minimal Best Practise

Beispiele für einfache Webseiten – Minimal Best Practise

Webseiten inspirieren. Besonders die, die mit einfachen Mitteln auskommen. Bei denen das Design eine Sprache spricht, die nicht viele Worte braucht.

Im Folgenden stelle ich ein paar meiner aktuellen Favoriten in 2022 vor. Die Liste erweitere ich in diesem Jahr Stück für Stück. Aber um einen Start zu finden, hier die ersten Inspirationen, die ich auf den zahlreichen Suchreisen im Internet mitnehmen konnte. Klingt wie eine Reise, und das ist es irgendwie auch jedes Mal.

In diesem Sinne, viel Spaß beim Stöbern.

Potion – Slogan + Call to Action im Fullscreen Mode

SendPotion ist ein Dienst für personalisierte Videos.

Die Startseite hat einen klaren Claim, der hervorsticht: „Personalize videos at scale“ und einen Call to Action Button. Mehr braucht es nicht.

Aber wenn man weiter herunterscrollt, zeigt sich ein eine ausgefeilte Webseite, mit vielen gelungenen Webdesign-Elementen, die man auf den meisten Internetseiten nicht findet.

Als erstes fällt das Videobild am unteren Rand auf. Dieses ist nahtlos eingebunden und läuft automatisch. Das ist ein Hingucker.

Die Seite arbeitet mit viel White Space. Einem viel zu unterschätzten Element beim Webdesign.

Die Designsprache ist klar und es werden keine ablenkenden Elemente verwendet.

Potion – sendpotion.com – Startseite

Potion – sendpotion.com – Startseite beim Scrollen

Die Webseite von Potion ist ein gelungenes Best Practise Beispiel, wie Webdesign funktionieren kann: trotz zahlreicher Elemente, wie Video und Fade-In’s etc. wirkt das Ganze durch viel Platz und wenig Text ausgeglichen und macht Spaß beim Durchscrollen.

Liftfoils.com – Full-Screen Video

Ein Video-Background auf der Startseite ist immer ein Hingucker. Einen Slogan dazu und fertig. Minimal und dennoch ein Eyecatcher. Liftfoils.com machts vor.

Ein weiteres Beispiel für einen Videobackground ist auf der Webseite der belgische Baufirma Salt zu finden. Minimale Navigationselemente und Logo, den Rest bildet das Video ab.

www.salt-projects.be

on the Way – die weiteren Inspirationen sind auf dem Weg…. stand by…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.